zur Startseite


                

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ira


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



                 






Wir mussten Ira am 8. September 2017 über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Aber sie bleibt in unserer Erinnerung. Wenn wir an sie denken, können wir ihre Bewegung unter uns spüren, ihr Fell fühlen, ihren Geruch wahrnehmen, den Takt ihrer Hufe hören. Danke Ira, für die Zeit, die wir hier mit dir verbringen durften.

E- Mail R. Hummel