zur Startseite


                

 

 

 

 


500 Jahre Kirche Lengwil

 

 

 

 


  Es war ein grossartiger Nachmittag beim mittelalterlichen Treiben um die Kirche Lengwil am 8. September. Mit Bogenschiessen, Kirchturmklettern, Pferde beschlagen, Schlangenbrot backen, Strohburg bauen und natürlich dem Wichtigsten, dem Kinderreiten wurde das 500-jährige Bestehen der Kirche gefeiert. Auch wenn der Himmel voller Regenwolken hing, waren Kinder, die Pferde Nanuk und Joi und die Führer mit Leib und Seele dabei, was so manches wiehern und Jubelgeschrei bewies.
 
 
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
jquery slider by WOWSlider.com v8.8

 

eine E- Mail R. Hummel

 

 

 

>